Partner

Freitag, 03 Januar 2014 08:36

PRO Q

Artikel bewerten
(1 Stimme)

 

Das Modell ProQ Excel 20 – Water Smoker

ist ein absoluter  Allrounder durch seine Einsatz- und Verwendungsmöglichkeiten. Der mit Holzkohle Briketts  zu betreibende Water-Smoker ist für das direkte und indirekte Grillen, Braten und Räuchern, unter Zugabe von Holzchips, geeignet. Durch wenige Handgriffe wird der Grill schnell zu einem portablen Kugelgrill.

 

Der von mir getestete ProQ Excel 20 steht auf 3 Beinen sehr stabil, trotz seiner Höhe und des relativ kleinen Durchmessers von ca. 48cm. Durch sein geringes Leergewicht, den gut plazierten Tragegriffen der einzelnen Module, sowie der multifunktionalen Verwendung, kann er schnell ein idealer Reisebegleiter für Klein- wie Großfamilien werden, aber auch für den professionellen, gewerblichen Einsatz eine idealer „Partner“ sein.

 

Die Befeuerung des Grills erfolgt mit Holzkohle Briketts. Der herausnehmbare Holzkohlekorb wurde mit Tragegriffen ausgestattet, dass die Handhabung sehr erleichtert. Ich bevorzuge bei der Nutzung des Grills persönlich hier Buche, Eiche, oder Kohle aus Hainbuche .  Der Water-Smoker ist sehr effizient beim Verbrennen der Kohle. Eine Füllung Holzkohle guter Qualität kann 7 bis 8 Stunden halten.

Durch die 3 im Bodenteil befindlichen Regler der Luftzufuhr kann das Abbrennen der Holzkohle leicht reguliert werden. Unterstützend ist der Abluft-Lüftungsregler  im Deckel und das Thermometer (Anzeige in Celsius und Fahrenheit). Beides zusammen ermöglicht ein einfaches Zusammenspiel zur Temperaturregelung.

Während des Grillbetriebes verhelfen die beiden kleinen Türen an der Außenseite einen einfachen Zugang zum Grillraum. Ebenfall können zusätzliche Thermometer-fühler auf jeder Grillebene eingesetzt werden, da hier an eine Durchführung im Gehäuse gedacht wurde.

Mit dem Einsatz der Wasserpfanne, die ca. 10 Liter Wasser fasst, wird das indirekte Grillen für  „low and slow“-Anhänger zum Vergnügen. Mit niedriger Temperatur lässt sich das Grillgut über mehrere Stunden, ohne nachlegen der Holzkohle, deutlich gesünder grillen. Der Wasserdampf oder auch mit Aromaträgern versehene Flüssigkeiten, sorgen dafür, dass das Fleisch während des ganzen Garprozesses saftig bleibt. Durch das die Wasserwanne  zwischen Grillkohle und Grillgut liegt,
kann das Grillgut nicht anbrennen und herabtropfendes Fett fällt direkt in die Wasserpfanne, nicht in die Holzkohle. Ein Aufflammen wird somit ebenfalls verhindert.
Ist bei längerem Gebrauch die Notwendigkeit gegeben, das z.B. Wasser nachzufüllen ist oder weiteres Grillgut nachzulegen ist, ermöglichen die beiden Schnellverschlüsse einfaches Öffnen des jeweiligen Bauteils. Vorteilhaft auch hier
die seitlichen Tragegriffe eines jeden Bauteils.

 

 

Fazit:
Ich habe mit diesem Grill jede Menge Spaß und erziele hervorragende Ergebnisse.
Er bietet alle Möglichkeiten, die man sich für ein BBQ, jeglicher Art von Grillen oder auch Räuchern vorstellen kann. Hier ist das Preis-Leistungsverhältnis wirklich unschlagbar, im Vergleich zu namhaften Kugelgrillherstellern auf dem Markt. Ein gutes „Einsteigermodell“ mit jeder Menge Potential auf dem Weg zum Grillmeister!

Die Grillfläche auf  2 Ebenen bietet sehr viel Platz für Grillgüter. Wem dies nicht ausreichen sollte, der kann eine weitere 3. Ebene hinzufügen zur Kapazitäts-erweiterung.

Für das Räuchern hat der Hersteller ebenfalls im Deckel zusätzlich Aufhängungen für Haken angebracht, um z.B. Fisch hängend zu verarbeiten. Einfach Top!!!


Bezugsquelle www.mybbq.de

BBQ-Scout GmbH
Meierweg 1
D-32108 Bad Salzuflen

Telefon: +49 (0) 52 22 / 8 50 98-0
Telefax: +49 (0) 52 22 / 8 50 98-11
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

geschrieben c/o Udo Alberter Baden-BBQ

Gelesen 3283 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 08 Januar 2014 12:14

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.